Politik kann Spass machen

Berlin, 08.11.2018
 
Politik kann Spaß machen und etwas bewegen. Das konnten gestern unser Generalsekretär Dr. Jan-Philipp Krüger und unser Vorstand PuM (Politik und Medien) Björn Schreiber erleben: Bei einem sehr wertschätzenden und zielführenden Gespräch mit dem Beauftragten für die Bundeswehr der SPD, Thomas Hitschler, fand ein sehr guter Austausch statt, bei dem am Ende

gegenseitige Angebote zur Begleitung der Angelegenheiten von EinsatzVeteranen ausgetauscht wurden.

 Dabei bestand Einigkeit, dass es eine Veteranen-Definition geben muss, die möglichst inklusive ist aber zudem einen Rechtsstatus schafft, der den Bedürfnissen unter den Aspekten Betreuung, Fürsorge und Identität gerecht wird. Wir bleiben in Verbindung und sind uns einig, dass der richtige Weg eingeschlagen wurde und es vorwärts geht - wenn auch mit kleinen Schritten.


Print   Email