Der Verein

Unser Leitbild

  • Wir stehen zur Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz und unserer Bundeswehr. Für Extremisten ist bei uns kein Platz.

  • Wir sind wirtschaftlich unabhängig und politisch ungebunden

  • Wir heißen jedes Mitglied, jeden Unterstützer und jeden Interessierten herzlich Willkommen!

  • Wir suchen den Austausch auch mit anderen Verbänden.

  • Wir unterstützen jedoch keine Vermischung zu den früheren Weltkriegen.
  • Wir fordern die nachhaltige Sicherung der Versorgung und die Verbesserung der Betreuung für einsatzbelastete Veteranen der Bundeswehr.

  • Wir stehen für eine Verbesserung der Wertschätzung von EinsatzVeteranen in Politik und Gesellschaft.
  • Wir wollen kein Klischee bedienen mit „Kutte“ oder militärischer Teilbekleidung. Wir sind ein Teil der Gesellschaft.

  • Wir sind gegen Verharmlosung und Verherrlichung von Gewalt, Krieg, Militär und ihren Einsätzen.

  • Wir stehen grundsätzlich kameradschaftlich zu allen anderen VeteranenClubs und Veteranenvereinigungen. 
    Wir haben jedoch unseren eigenen, klaren Weg als Hilfsorganisation.

  • Wir lehnen jedoch alle Verbände, Vereine und Unternehmungen ab, die das Veteranenthema nutzen um Gewinne zu erzielen oder aktiv den Ausschluss von Andersdenkenden in ihrer Mitgliederstruktur betreiben.

  • Wir setzen uns auch für Ihre Familien ein.

  • Unser Ziel ist es, dass diese Menschen mit dem was sie erlebt haben und immer noch erleben müssen – als Teil ihrer Identität-, sozial gesichert und integriert leben können.

  • Wir helfen unabhängig von einer Mitgliedschaft. Kostenfrei.

Meilensteine

des Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V.
  • Historische Pionierarbeit "Bundeswehr Veteranen" seit 2010
  • Sachverständige im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens zum Einsatzversorgungsverbesserungsgesetz für EinsatzSoldaten und EinsatzVeteranen
  • Einzige Organisation in der Bundesrepublik Deutschland, die bisher ein umfassendes sachliches "Thesenpapier" zu einem Veteranenkonzept veröffentlicht hat
  • Aufbau einer professionellen Hilfe für EinsatzVeteranen durch ein bundesweites Fallmanagement seit 2010
  • Aufbau der regionalen Netzwerke für EinsatzVeteranen außerhalb der Bundeswehr seit 2014
  • Mitwirkung an Haushaltsanträgen des Verteidigungsausschusses in 2015
  • Jährlicher Gedenktag "EinsatzVeteranen der Bundeswehr" seit 2015
  • Publikation des ersten umfassenden deutschsprachigen Buchbandes zur Veteranenthematik
    (Die unsichtbaren Veteranen, Miles-Verlag), 2016
  • Der wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages bezeichnet den Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V. im September 2017 als "Impulsgeber der deutschen Veteranenkultur"
  • Abschluss einer tiefgreifenden Kooperation mit der DEUTSCHEN HÄRTEFALLSTIFTUNG zum Wohle der seelisch und körperlich verwundeten EinsatzVeteranen der Bundeswehr im November 2018
  • "Grundsteinlegung" für einen gemeinsamen Veteranenrat mit anderen Verbänden am 20.03.2019 in Berlin
  • Einführung eines Ehrenabzeichens mit Urkunde für EinsatzVeteranen der Bundeswehr

Unsere Handlungsfelder:

Versorgung zukunftssicher gestalten!
Sie sind als Soldat in einen Einsatz geschickt worden. Dabei wurden Sie an Körper und oder Seele verwundet. Oder Sie sind die Hinterbliebenen eines gefallenen Soldaten. Vielleicht müssen Sie um Ihre Anerkennung einer Wehrdienstbeschädigung kämpfen, haben Ihren Beruf verloren oder sind vorzeitig aus der Bundeswehr ausgeschieden. Plötzlich ist Ihre finanzielle Sicherheit gefährdet. Sie machen sich um die Versorgung Ihrer Kinder oder um die Weiterführung Ihres Haushaltes Sorgen. Wir kennen Ihre Situation gut. Einigen von uns ist es selbst so ergangen. Zu vielen Ihrer Probleme kennen wir eine praktische Lösung, Wir sorgen regelmäßig dafür, dass die Antragsverfahren erfolgreich enden.

Unser Vorstand ein "Spiegel der Gesellschaft"

Stellvertretend für alle aktiven Mitarbeiter und Unterstützer, die hier leider
nicht alle genannt werden können.
Bernhard Drescher
Bernhard DrescherBundesvorsitzender
EinsatzVeteran der Bundeswehr Taskforce Harvest (MAZ), TaskForce Fox (MAZ), KFOR (KOS)
David Hallbauer
David HallbauerStellvertretender Bundesvorsitzender
EinsatzVeteran der Bundeswehr KVM (KOS), KFOR (KOS)
Dr. Tilo Dehne
Dr. Tilo DehneFinanzvorstand
Dr. Jan Philipp Krüger
Dr. Jan Philipp KrügerGeneralsekretär
EinsatzVeteran der Bundeswehr OEF, Kampf gegen den internationalen Terrorismus (HOA)
Björn Schreiber
Björn SchreiberVorstand Politik und Medien
EinsatzVeteran der Bundeswehr ISAF (AFG), UNIFIL MarOps (LEB)
Dunja Neukam
Dunja NeukamVorstand für Projekte u. Bea. für Veteraninnen
EinsatzVeteranin der Bundeswehr ISAF (AFG), IFOR (BIH), SFOR (BIH)
Yvonne Neumann
Yvonne NeumannRegionalvorstand WEST
Armin Bohnert
Armin BohnertRegionalvorstand NORD
Jobst Viehweger
Jobst ViehwegerRegionalvorstand OST

Für Fragen und Antworten

Ihr Mitgliederservice
Christine Baer
Christine BaerVerwaltungskraft Mitgliederservicemitgliederservice@veteranenverband.de