14.07.2010, Reinhold Robbe, Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages, Forderung Veteranentag, WELT Online

20.08.2010, Verband der Reservisten der Bundeswehr (VdRBw), ….seit 2006 befassen wir uns mit dem Thema Veteranen
….November Beitritt zusammen mit DBwV zur Weltveteranenföderation, Website VdRBw

25.08.2010, Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V. (BDV) Veteranen organisieren sich, Zeit Online

13.10.2010, BDV Onlineumfrage: Wer oder was ist Veteran?, eigene Unterlagen

September 2011, De Mazière, Verteidigungsminister „Wir sind eine Armee im Einsatz. Wie andere Nationen auch sollten
wir deshalb auch von unseren Veteranen sprechen“, Rede im Parlament

September 2011, Präsident Reservistenverband,…begrüßt die neue Formulierung des Ministers…sind auch für die
Betreuung der EinsatzVeteranen zuständig…,Website VdRBw

15.02.2012, De Mazière, Verteidigungsminister, Für Veteranentag, denkbar auch Orden für Tapferkeit,ZDF, Heute.de

16.02.2012, Opposition, Ablehnung Veteranentag, Süddeutsche.de

16.02.2012, Alle Parteien, Volkstrauertag ist „belastet“ eignet sich nicht als Veteranentag, Süddeutsche.de

17.02.2012, Deutscher Bundeswehr Verband (DBwV), „Werden einen Veteranentag aktiv mitgestalten. Die Bundesregierung ist hier an erster Stelle
gefordert“, Soldatenglück.de

16.03.2012, VdRBw, Definition des derzeitigen Ansatzes des Veteranenbegriffs (Veteran ist wer im Einsatz war) birgt
die Gefahr der Spaltung, Website VdRBw

29.03.2012, FDP, Verbesserung der öffentlichen Wahrnehmung der Veteranen der Bundeswehr, Diskussionspapier,
Fachgespräch in der Fraktion

04.04.2012, De Mazière, Verteidigungsminister, Themenpapier
I. Allgemeiner Rahmen
II. Zum Begriff des Veteranen
III. Ziele einer Veteranenpolitik
IV. Wie kann die Würdigung unserer Veteranen erfolgen?
Themenpapier, wurde dem VtdgA zur Verfügung gestellt

04.04.2012 SPD, sperrt sich gegen Veteranentag,Jungefreiheit.de

10.04.2012 VdRBw,fordert mehr Substanz in der Veteranenpolitik, keine 2-Klassen-Gesellschaft, Website VdRBw

April 2012 BDV Erste Thesen zu einer deutschen Veteranenpolitik Verteilt BMVg

16.01.2013 De Mazière, Verteidigungsminister Definiert Veteranenbegriff: Veteran ist, wer ehrenvoll aus
dem aktiven Dienst der Bw entlassen worden ist und an mindestens einem Einsatz für humanitäre oder
friedenserhaltende oder friedensschaffende Maßnahmen teilgenommen hat. Website VdRBw

16.01.2013 VdRBw „Die Betreuung der Veteranen ist uns auf den Leib geschneidert. Mit Zuwendung und
Anerkennung richten wir uns an unsere Veteranen. Sie sind ehemalige Soldaten unserer Deutschen
Bundeswehr mit Einsatzerfahrung.“ „Jetzt werden wir die neue Tradition und Wertschätzung
mitgestalten und voranbringen“, Website VdRBw

17.01.2013 De Mazière, Verteidigungsminister Appell Verabschiedung 10.PzDiv und DSO in die Einsätze:
„Ich begrüße an dieser Stelle – stellvertretend für Viele – 15 Veteranen der Bundeswehr, die wir zu
einem solchen Anlass erstmals besonders eingeladen haben und die heute hierher gekommen sind, um
ihre Kameraden wie wir alle in den Einsatz zu verabschieden: Ich danke Ihnen für Ihr Kommen. Und
ich danke Ihnen für Ihren Dienst in verschiedenen Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Sie sind Ihren
jüngeren Kameraden ein Vorbild.“ BMVg.de

08.03.2013 Beirat Reservistenarbeit, Präsident des VdRBw zufrieden mit derzeitigem Stand der
Veteranendefinition. Zeit zum Handeln, Veteranen transportieren Bild der Einsatzarmee, Website
VdRBw

15.05.2015 Bundesministerium für Verteidigung (BMVg), Grundsatzfragen Bundeswehr und Gesellschaft, Dr.
Pohlmann sagt Veteranenkonzept bis zur Sommerpause 2015 zu, Podiumsdiskussion Berlin, Hotel Maritim

06.11.2015 BMVg, Stv GenInsp GL Kneip „Frau Bundesministerin v.d.L. beabsichtigt zeitnah eine weiter
entwickelte Definition des Veteranenbegriffs für die Bundeswehr festzulegen“, Schreiben GL Kneip
vom 06.11.2015

20.11.2015 Deutscher Bundestag, Zwei Haushaltsanträge zur Veteranen- und PTBS Thematik, Drucksache 18/6126

21.11.2015 VdRBw, „Wir sind jetzt der Verband für Reservisten und Veteranen“, Pressemitteilung VdRBw

30.11.2015 BMVg, Vorschlag erweiterter Veteranenbegriff durch BMVg:
Veteran oder Veteranin der Bundeswehr sind alle früheren Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr,
die seit Gründung der Bundeswehr ehrenhaft aus dem aktiven Dienst der Bundeswehr ausgeschieden
sind. Der Veteranenstatus ist an keine Altersgrenze gebunden.

Veteraninnen und Veteranen gemäß vorgenannter Definition, die in den Einsatzgebieten der Bundeswehr
Dienst geleistet haben, sind nach Ihrem ehrenhaften Ausscheiden aus der Bundeswehr
Einsatzveteraninnen bzw. Einsatzveteranen. Dokument zum „Runden Tisch“ BMVg am 01.12.201

November 2015 DBwV, Die Hauptversammlung des DBwV: Jede ausgrenzende Definition abgelehnt und diese nur dann als
hinnehmbar bewertet, wenn mit dem Status „Veteran“ eine konkrete, materiell spürbare
Fürsorgemaßnahme verbunden wird.

November 2015 DBwV, „Mit neuer Kraft weltweit für Veteranen“ Deutsche Delegation von DBwV und VdRBw bei der
World Veterans Federation!, Zeitschrift DBwV „Die Bundeswehr“

01.12.2015 BMVg, Beirat Innere Führung, Personalvertretungen, Verbände, BDV Der weiterentwickelte
Veteranenbegriff vom 30.11.2015 wurde mit Ausnahme vom Deutschen Bundeswehrverband (DBwV) nach
Diskussion von allen Teilnehmern akzeptiert, Runder Tisch BMVg

Dezember 2015 Entscheidend ist das Merkmal „ehrenhaft“. Interview mit MdB Lorenz in der Zeitschrift „Die Bundeswehr“

Juli 2016 BDV, Überarbeitung der Thesen zur Veteranenpolitik, internes Dokument